Warten...

Finde Fickkontakte in deiner Umgebung!

Zwischen und Jahre
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Du möchtest ein Ficktreffen oder einen One Night Stand in eine Fickbeziehung verwandeln? Wir zeigen dir wie es geht!

Geile Fickdates sind schon was Feines. Die Vorteile sind zahlreich und der damit verbundene Stress schlichtweg nicht vorhanden. Du hattest schon ein Sextreffen und willst unbedingt eine Fickbeziehung daraus machen? Dann solltest du diesen Ratgeber lesen, denn wir wissen genau was die Frauen wollen und worauf es bei diesem Vorhaben ankommt. Wir sind Experten auf dem Gebiet und zeigen dir den schnellsten Weg zur Fickbeziehung. Also Ärmel hockrempeln und los geht´s.

fickbeziehungWelche Vorteile hat eine Fickbeziehung?

Die Fickbeziehung ist für dich quasi die ständige Verfügbarkeit von Sex, ohne jedoch die nervigen Folgen einer Beziehung ertragen zu müssen. Du bist nicht eingeengt und kannst nach dem bumsen einfach deiner Wege gehen. Das ist eigentlich der Hauptgrund, warum so viele Männer einfach nur der Fick-Buddy in einer Fickbeziehung sein wollen.

Doch es gibt es noch weitere Vorteile, die eine Fickbeziehung mit sich bringt. Neben den regelmäßigen Sextreffen brauchst du:

  • nicht ständig neue Frauen aufreißen
  • keine Zeit mehr in Baggern investieren
  • keine Profile auf Sexseiten wie z.B. Fickzeit mehr aufrecht halten

Wenn du also einmal in einer Fickbeziehung steckst, hast du den goldenen Treffer gelandet. Wir haben eigentlich nur sehr gute Erfahrungen damit gemacht und denken, dass dies eine sehr gute Alternative zu ständig wechselnden Frauen ist. Der Sex wird oftmals nämlich besser, da man sich mehr und mehr kennenlernt.

Welche Nachteile hat eine Fickbeziehung?

Natürlich hat eine Fickbeziehung wie alles im Leben nicht nur Vor- sondern auch Nachteile.

Diese sind gegenüber den Vorteilen jedoch verschwindend geringfügig.

Wenn du in einer dauerhaften Sexbeziehung bist, könntest du irgendwann das Gefühl bekommen, dass du etwas verpasst. Es gibt schließlich Millionen Frauen auf den Sexportalen, die was zum ficken suchen.

Vielleicht verliebt sich die Frau auch irgendwann in dich und fängt an zu klammern. Natürlich kann dies auch von deiner Seite aus passieren. Steckst du mit dem Girl jedoch vorher die Regeln ab, können wir dir aus unserer Erfahrung sagen, dass nicht viel passieren kann.

fickbeziehung-aus-ficktreffenWillst du überhaupt eine Fickbeziehung?

Bevor du dich als Fuck-Buddy outest, solltest du dir erst einmal überlegen, ob du überhaupt bereit für eine Beziehung nur zum Ficken bist. Passt die Person zu dir? Haben du und deine künftige Fickfreundin die gleichen sexuellen Interessen?

Bei uns war es oftmals so, dass man schon nach dem zweiten oder dritten Treffen gemerkt hat, ob es passt, oder nicht. Nimm dir etwas Zeit, um hier die beste Lösung für dich zu finden, um eine Entscheidung treffen zu können.

Die Vorbereitung zum Sextreffen – Der Einstieg in die Fickbeziehung

Wenn du zu einem Sextreffen gehst, solltest du dich entsprechend vorbereiten, damit der Abend bzw. das Date auch perfekt werden.

Hierzu können wir dir einige sehr hilfreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg geben, die dich der Fickbeziehung einen großen Schritt näher bringen.

Tipp Nr. 1 – Zeig dich von deiner besten Seite

Vor dem privaten Ficktreffen solltest du dich rausputzen. Gehe zum Friseur, nimm eine Rasur und geh vor allen Dingen duschen.

Es gibt nichts Schlimmeres, als zu einem Sexdate zu kommen und zu merken, dass der Fickpartner ungepflegt ist. Die Lust ist schneller vorbei, als du „Geil“ sagen kannst.

Hobbyhure-als-FickpartnerTipp Nr. 2 – Verhütung

Drück dich nicht vor der Verantwortung, sondern gehe mit diesem Thema offen und offensiv um.

Zeig der Frau, dass du dir Gedanken darüber machst, dass ihr beide ohne schlechtes Gewissen miteinander ficken könnt. Frauen mögen so was und geben bei der Verantwortung gerne das Ruder in die Hand des Mannes.

Tipp Nr. 3 – Zieh dich ordentlich an

Gehe auf keinen Fall im Jogginganzug zum Sexdate. Dies gilt auch dann, wenn ihr euch zum Ficken auf der Rückbank des Autos im Wald verabredet habt.

Ordentliche Kleidung ist ein absolutes Muss für jedes Fickdate, damit die Lust nicht schon beim ersten Anblick im Keim erstickt wird. Du darfst eines nicht vergessen: Je mehr Lust sie hat, desto besser wird der Abend auch für dich!

Tipp Nr. 4 – Kein Alkohol und keine Drogen

Du ziehst gerne mal an einer Sportzigarette? Vor dem Sex trinkst du gerne mal ein Bier? Wir geben dir einen Tipp: Lass es einfach sein! Frauen hassen es, wenn der Mann mit einer Fahne zum Sex kommt.

Trefft ihr euch vorher in einer Kneipe und trinkt gemeinsam ein Bier zum Warmwerden, ist alles kein Problem. Allein solltest du dich allerdings nicht in Stimmung bringen.

schnelle-fickbeziehungTipp Nr. 5 – Die Auswahl der Location

Du bist der Mann, also sag du auch, wo ihr es treiben werdet. Frauen ist es lieber, wenn du sagst: „Wir ficken heute an Ort XY um XY Uhr!“, als wenn du mit „ähm…ja….keine Ahnung“ um die Ecke kommst.

Lass dir was Spontanes und Aufregendes einfallen, wo ihr euch treffen könnt. Je besser und ausgefallener, desto beeindruckter wird das Girl sein.

Tipp Nr. 6 – Schweigen und genießen

Sorry wenn wir das so deutlich sagen, aber nur Idioten prahlen nach dem Sex vor den Kumpels oder in sozialen Netzwerken herum.

Meistens wird dann auch eine Menge dazu gedichtet, nur um sich besser dastehen zu lassen.

Du machst bitte auf keinen Fall diesen Fehler, denn dein Fickpartner findet es sicherlich gar nicht so lustig, wenn sich die halbe Stadt über euch beide unterhält. Genieße den Abend und schweige wie ein Gentleman. Dann rückt die Fickbeziehung in greifbare Nähe. Versprochen!

ficktreffen-in-fickbeziehung-umwandelnWie sollte ein Sextreffen ablaufen, damit du eine Fickbeziehung daraus machen kannst?

Natürlich gibt es hier keinen Fahrplan nach Schema XY, doch eine grobe Richtung können wir dir selbstverständlich auch für das Sextreffen selbst vorgeben. Das Wichtigste ist immer: Ruhe bewahren und alles mit einem kühlen Kopf angehen. Dann hast du die halbe Miete schon im Sack.

Ansonsten gelten folgende Regeln:

1. Bring sie zum Orgasmus
2. Bring sie zum Orgasmus
3. Bring sie zum Orgasmus

Haben wir schon erwähnt, dass du eine Frau auf jeden Fall zum Orgasmus bringen solltest? Genau darum geht es nämlich.

Frau-zum-Orgasmus-bringen-01

Die Frau will ihren Spaß haben und den musst du ihr geben – und sei es wenn du ihr die Muschi lecken musst.

Wenn du es nicht bringst, bist du scheinbar noch nicht für eine Fickbeziehung bereit. Die Frau sucht sich einen anderen Typen und das war’s. Also gib dir Mühe und besorg es ihr richtig. Und die wichtigste Info gleich vorweg: Die Größe deines Schwanzes ist für eine Fickbeziehung nicht ausschlaggebend. Viel wichtiger ist, wie du damit umgehen kannst.

Weiterhin solltest du natürlich ihre Wünsche erfüllen und auf sie eingehen.

Wenn du immer nur dein eigenes Ding durchziehst, wirst du schon bald wieder deinen Teddybären vögeln oder Nutten ficken, denn darauf stehen die Frauen nicht.

Sei ein Womanizer, ein Verführer und zeig ihr wo es lang geht. Gib ihr das Gefühl, dass sie jederzeit das Sagen hat, doch in Wirklichkeit nimmst du sie an die Hand und zeigst ihr den Weg in die Ekstase.

Die Fickbeziehung als Ziel des Abends

Vergiss niemals, dass dein Ziel nicht ein einmaliger Gratis Fick sondern die langfristige Fickbeziehung ist.

Bring die Frau dazu, immer wieder Sex mit dir haben zu wollen.

Natürlich musst du dich dafür anstrengen, doch von Nichts kommt Nichts.

Du darfst natürlich nicht den Fehler machen und sie mit deiner Idee überfallen. Es kann ja sein, dass sie gar nicht an einer Fickbeziehung interessiert ist.

Für den Anfang reicht es vollkommen aus, wenn du nach dem Sex fragst: „Sehen wir uns wieder?“. Sagt sie ja, freu dich darüber. Sagt sie nein, vergiss es. Du hast es versaut.

Helfen Geschenke dabei, aus einem Ficktreffen eine Fickbeziehung zu machen?

fickbeziehung-heute

Hier scheiden sich die Geister. Männer denken sehr leicht, dass Geschenke dabei behilflich sind, die Frau zu einer Fickbeziehung zu überreden. Dies ist allerdings falsch.

Es gibt Ausnahmen, wie zum Beispiel bei einem Sugarbabe und einem Sugardaddy, doch von diesem Gedanken solltest du dich trennen.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Frauen leicht das Gefühl bekommen, dass du sie für’s Ficken bezahlen willst, wenn du Geschenke mitbringst.

Viele Girls wollen noch nicht mal, dass du im Restaurant oder in der Bar die Getränke bezahlst. Lass es am besten einfach bleiben, dann kannst du auch nichts falsch machen und gerätst nicht in komplizierte Situationen.

Was sollte man innerhalb der Fickbeziehung beachten?

fickbeziehung-ficktreffen

Wenn du es dann endlich in eine Fickbeziehung geschafft hast, solltest du natürlich auch einige Dinge beachten, um sie nicht gleich wieder zu zerstören.

Eine Beziehung ist auch dann aus Glas gebaut, wenn sie nur zum Ficken da ist und will gepflegt werden.

Mit unseren Tipps kann dir aber nichts passieren, denn wir geben all unsere Erfahrung an dich weiter.

1. Auf keinen Fall in der Fickbeziehung klammern

Wie der Name schon sagt, ist die Fickbeziehung nur für Sex da.

Wenn du klammerst, ständig anrufst, über Whatsapp oder Facebook schreibst oder sonst in irgendeiner Form einen größeren Einfluss auf das Leben der Frau nehmen willst, wirst du merken, dass die Fickbeziehung schneller beendet ist, als sie begonnen hat.

Um eine erfolgreiche Fickbeziehung führen zu können, musst du den nötigen Abstand bewahren.

Wenn du das beachtest, dann wird alles funktionieren.

2. Gib genügend Freiraum in der Fickbeziehung

Wenn du gerade mal wieder so richtig geil bist und heute noch ficken willst, kann es natürlich passieren, dass die Frau keine Zeit hat.

Hier musst du grundsätzlich immer tief durchatmen und dich einfach auf den nächsten Tag freuen.

Würdest du an dieser Stelle Stress machen, wäre die Frau schneller weg, als sie zu dir gekommen ist.

3. Eifersucht ist ein No Go in der Fickbeziehung

Was in einer Fickbeziehung überhaupt nicht geht, ist Eifersucht.

Da es sich um eine Beziehung ohne Emotionen handelt, solltest du auch damit klarkommen, wenn die Frau ab und zu mit einem anderen Typen vögelt.

Wenn du damit nicht klarkommst, hast du dich scheinbar in das Girl verliebt. Wenn sie die Gefühle nicht erwidert, ist es nun an der Zeit, einen Schlussstrich zu ziehen.

Mit unseren Tipps wirst du sicher schon bald eine heiße Fickbeziehung finden.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paar beim Sextreffen

Sextreffen: Die 10 besten Sexdate Seiten & Fickportale 2017

Auf welchen Sexdate Seiten habe ich echte Chancen auf schnelle Sextreffen? Erfahre jetzt die 10 besten Fickportale und Sextreff Seiten! Hier schon mal die Top 10 Sexportale 2017, welche wir...
Fickanzeigen von privaten Frauen

Fickanzeigen: private Frauen suchen Sex (sie sucht ihn)

Der neue Marktplatz für Fickanzeigen: Private Frauen suchen Sex. Jetzt kostenlos Sexanzeigen ansehen und echte Frauen sofort kontaktieren!

Die 10 besten deutschen Amateur Sexcam Seiten und was du zu Webcamsex wissen musst

Deutsche Sexcam Seiten für Webcamsex werden immer beliebter. Tausende heiße Girls gehen täglich online, um es dir vor dem Monitor so richtig geil zu besorgen. Leider ist die Auswahl...

So kannst du als Drehpartner kostenlos Pornostars ficken

Sitzt du auch öfter mal vor dem Computer und holst dir einen runter? Wird es dir dabei auch manchmal langweilig und du hast das Gefühl, dass sich dringend etwas...