Sexauktionen
Warten...

Finde Fickkontakte in deiner Umgebung!

Zwischen und Jahre
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzerklärung und den Unterhaltungsrichtlinien von Ficktreff.com einverstanden. Ich erhalte Informationen und Angebote des Betreibers per E-Mail, der Zusendung kann ich jederzeit widersprechen.

Sexauktionen auf Gesext und romeo-must.com eignen sich sehr gut, um schnell und unkompliziert Frauen für Sextreffen in der Umgebung zu finden. Deutschlandweit schalten private Frauen, Hobbyhuren und Nutten täglich neue Angebote und bieten ihre Dienstleistungen an. Durch detaillierte Beschreibungen und Bilder erfährt man sehr viel von seinem Gegenüber und kann sich einen sehr guten Eindruck verschaffen.

Besser als Erotikautktionen: Kostenlose Sextreffen mit echten Frauen

Der besondere Anreiz ist hierbei zum einen, dass sich interessante Frauen und sexuelle Vorlieben recht gut eingrenzen lassen. Somit findet jeder genau das, wonach er auch sucht. Zudem ist das Bieten an sich unglaublich luststeigernd. Mit jedem Klick für ein weiteres Gebot steigt auch der Nervenkitzel, dass die Dame bald ersteigert sein könnte und es zu einem Treffen kommt. Hat man das höchste Gebot gegeben und die Auktion gewonnen, freut man sich doppelt und dreifach, bald die geilen Triebe und erotischen Fantasien rauslassen zu können.

Was es sonst noch damit auf sich hat und wie man bei einer Sexauktion mitbietet, erklären wir in diesem Beitrag.

Wie funktioniert eine Sexversteigerung?

Wer mitmachen und sich Sex ersteigern möchte, muss sich zunächst bei einem passenden Auktionshaus registrieren. Bekannte Portale sind beispielsweise gesext.de und romeo-must.com. Hier findet man die mit Abstand meisten Erotik Auktionen und interessantesten Angebote.

Je nachdem wie die zu ersteigernde Frau es festgelegt hat, lassen sich wahlweise Gebote abgeben oder Sofort-Käufe durchführen. Hier ist der Preis in der Regel immer etwas höher als die aktuelle Gebotssumme. Bei High Level Auktionen ist ein höheres Gebot erforderlich. Um diese Funktion zu nutzen, muss sie erst vom Kundendienst freigeschaltet werden. Doch dann kann es auch schon losgehen.

Die Portale Gesext.de und Romeo-Must.com kurz vorgestellt

Im Folgenden stellen wir die größten Sexauktionshäuser vor, auf denen es die meisten Angebote und Auktionen gibt:

Gesext.de

gesext

  • Das größte Portal mit Sexauktionen im Internet
  • Anmeldung und Nutzung sind kostenlos
  • Neben normalen Treffen lassen sich auch andere luststeigernde Dinge wie getragene Unterwäsche und Dessous ersteigern/kaufen
  • High-Level Auktionen sind enthalten

Bei Gesext.de handelt es sich um das größte Sexauktionshaus, was man im Internet findet. Neben einem normalen Sextreffen findet man hier auch noch andere reizende Angebote wie beispielsweise gebrauchte Tangas. Vorteile sind eine kostenlose Anmeldung und ein einfach zu bedienendes Auktions-System. Täglich werden neue Auktionen online gestellt und sorgen für jede Menge Abwechslung.

Romeo-Must.com

romeo-must.com Startseite

  • Kostenlose Registrierung
  • Auch weitere Extras wie getragene Dessous, Fetisch-Dates und Co. möglich
  • Große Anzahl an Angeboten

Ob Single-Luder, Hausfrau oder Studentin. Romeo-Must.com ist sehr bekannt, hier lassen sich ebenfalls Sexdates ersteigern. Aber auch Sofortkäufe sind selbstverständlich kein Problem. Nach einer kostenlosen Anmeldung geht es los und alle Funktionen sind im vollen Umfang nutzbar. Wer nicht nur Dates möchte, kann sich auch mit getragenen Slips, Telefonsex und weiteren prickelnden Dingen verwöhnen lassen.

Mit dem eBay für Sex wahre Traumfrauen finden

Viele Frauen möchten auf Sex-Auktionsportalen neuen erotischen Spaß suchen und bieten deshalb in Anzeigen ein unvergessliches Date an. Schaut man sich manche Bilder an, sieht man ganz genau, dass es sich dabei um Privatfrauen handelt. Viele sehen überdurchschnittlich attraktiv aus und sind teilweise echte Traumfrauen, die genau den eigenen Vorstellungen entsprechen. Der Nutzer hat auf dem eBay für Sex die Wahl zwischen Frauen in den unterschiedlichsten Altersklassen. Selbst die sehr jungen Kontakte sind mit dabei.

Neben Verabredungen werden in den Sexauktionen auch noch andere Dienstleistungen angeboten.

  • Normale Begleitungen (z.B. zum Essen gehen)
  • Verkauf von getragener Unterwäsche
  • Sex vor der Webcam und Telefonsex
  • BDSM- und Fetisch-Treffen

Bei einer Sex Versteigerung werden verschiedene Praktiken angeboten und Wünsche erfüllt. Wer also möchte, bekommt hier nicht nur Abenteuer wie Penetration. Auch auf andere Vorlieben wie intensiven Oralverkehr (Blowjob) oder einen Handjob gehen die Damen sehr gerne ein. Natürlich bis zum Happy End, zudem tragen die Frauen erotische Dessous und machen alles genauso, wie es sich der Mann wünscht.

Sexauktionen-auf-gesext

Hin und wieder gibt es sogar spezielle Auktionen, in denen sich sehr junge und gerade erst volljährige Frauen anbieten. So kann es zum Beispiel vorkommen, dass sich eine Jungfrau ersteigern lässt und beim Treffen zum ersten Mal von einem Mann gefickt wird. Hier mag der Preis für die Entjungferung vielleicht ein wenig höher liegen als sonst, aber was gibt es geileres?

Wie und wann wird eine Sex Auktion bezahlt?

Das ist immer vom Auktionsportal und von der Dame abhängig, auf die man bietet. Zum größten Teil wird eine Banküberweisung gefordert. Während einige Frauen eine Anzahlung von zum Beispiel der Hälfte des Betrages wünschen, möchten andere den kompletten Betrag im Voraus überwiesen haben. Hierbei sollte man sich die jeweilige Beschreibung genau durchlesen, um Missverständnisse zu vermeiden.

Diese Voraussetzungen müssen für eine Date Auktion erfüllt sein

Möchte eine Frau sich zum Sex versteigern, stellt sie sich in der Auktion vor und gibt in einer Beschreibung Informationen zum Ablauf. Hier wird zum Beispiel angegeben, wann und wo das Treffen stattfinden soll. Meistens sind die Zeiträume fix und man sollte sich hierfür nichts anderes vornehmen. Um sich abzusichern, wünschen sich einige zusätzlich ein Bild des Mannes, mit dem sie sich verabreden werden. Erst dann wird er freigeschaltet und kann mitbieten.

Derartige Voraussetzungen sind häufig in geschlossenen Bieterkreisen der Fall. Hinter diesen Sex Versteigerungen stecken meistens private Frauen, die nicht sofort alles über sich preisgeben möchten.

So gelangt man in einen geschlossenen Bieterkreis:

Nicht jeder Mann wird gleich zugelassen, hierfür sind ein paar Schritte notwendig. Vorerst ist per Mausklick eine Bewerbung erforderlich, die Abläufe werden genau vorgegeben. So wünscht sich das Gegenüber beispielsweise, das sie ein Foto sehen möchte. Findet sie den Mann in Ordnung und ist mit einer Auktion einverstanden, willigt sie ein und schaltet den Bieterkreis frei.

Steckt hinter den Erotik Versteigerungen Betrug?

Immer wieder kommt die Frage auf, ob Fickversteigerungen betrügerisch sind und man übers Ohr gehauen wird. Der Anteil an Anzeigen, bei denen man abgezockt werden kann, ist in etwa genauso groß wie bei normalen eBay-Anzeigen auch. Zum größten Teil sind die Versteigerungen aber seriös und laufen problemlos ab.

Erotik-Auktionen-auf-romeo-must

Lediglich beim Date selbst könnte es zu Komplikationen kommen, weil die Frau aus irgendeinem Grund ablehnt und keinen Sex eingehen möchte. Doch hier muss es schon sehr genaue Ursachen geben. Wer sich freundlich verhält, kein Fake-Bild verschickt, gepflegt ist und sich vorher geduscht hat, sollte nicht in eine derartige Situation geraten.

Sind Sexversteigerungen mit Prostitution gleichzusetzen?

Man sollte derartige Auktionen und Huren Versteigerungen auf gar keinen Fall mit Prostitution gleichsetzen. Denn hier sind meist keine professionellen Prostituierten unterwegs, sondern normale private Frauen und Hobbyhuren. Sie suchen genauso ihren Spaß und haben dabei gewisse Vorstellungen. Alleine der Beweis, dass sie bestimmte Ansprüche haben und nicht jeden mitbieten lassen, ist schon eindeutig. Einige hatten noch nie ein derartiges Treffen und wollen unbedingt den Nervenkitzel spüren.

Bei einer Romeo Must und Gesext Auktion hat sie genauso viel Spaß wie er und möchte ein tolles Abenteuer der Superlative erleben.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fickkontakte zu jungen Girls

Private Ficktreffen: So findest du Fickkontakte für kostenlose Fickdates

Du suchst kostenlose Fickkontakte für reale Fickdates? Am besten begibst du dich dafür auf Fickportale im Internet. Wir stellen dir die 5 besten Fickseiten für die Suche nach unverbindlichen...
Paar beim Sextreffen

Sextreffen: Die 10 besten Sexbörsen für Sexdates

Auf welchen Sexdate Seiten habe ich echte Chancen auf schnelle Sextreffen? Erfahre jetzt die 10 besten Fickportale und Sextreff Seiten! Hier schon mal die Top 10 Sexportale 2018, welche wir...
Fickanzeigen von privaten Frauen

Fickanzeigen: private Frauen suchen Sex (sie sucht ihn)

Der neue Marktplatz für Fickanzeigen: Private Frauen suchen Sex. Jetzt kostenlos Sexanzeigen ansehen und echte Frauen sofort kontaktieren!

Die 5 besten deutschen Amateur Sexcam Seiten und was du zu Webcamsex wissen musst

Deutsche Sexcam Seiten für Webcamsex werden immer beliebter. Tausende heiße Girls gehen täglich online, um es dir vor dem Monitor so richtig geil zu besorgen. Leider ist die Auswahl...

So kannst du als Drehpartner kostenlos Pornostars ficken

Sitzt du auch öfter mal vor dem Computer und holst dir einen runter? Wird es dir dabei auch manchmal langweilig und du hast das Gefühl, dass sich dringend etwas...